Wie die Faust aufs Auge: Das gilt auch für ein besonderes Werk auf der Art Bodensee

Christine Scherrer und Gabriele Fulterer lassen sich auch von der Band AC/DC inspirieren.  VN/Steurer

Christine Scherrer und Gabriele Fulterer lassen sich auch von der Band AC/DC inspirieren.  VN/Steurer

Dornbirn Riesig, rot und ein bisschen bedrohlich – die Kunstwerke von Gabriele Fulterer und Christine Scherrer erneuern die Außenfassade der Dornbirner Messehallen. Das Künstlerinnenduo realisierte für die Art Bodensee die Installation „hellsbells. vanité. neijiaquan“. „Die spezielle Architektur vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.