„Sie ist im besten Sinne musikantisch“

von Christa Dietrich
Die Oper „Beatrice Cenci“ basiert auf historischen Begebenheiten und wird in Bregenz von Johannes Erath inszeniert. Johannes Debus dirigiert die Wiener Symphoniker.  VN/Steurer

Die Oper „Beatrice Cenci“ basiert auf historischen Begebenheiten und wird in Bregenz von Johannes Erath inszeniert. Johannes Debus dirigiert die Wiener Symphoniker.  VN/Steurer

Kirche, Geld, Macht: Festspiele starten mit der österreichischen Erstaufführung der Oper "Beatrice Cenci".

Bregenz „Es ist ein Stück, das sehr wirkungsvoll ist und eine spannende Geschichte mit reizvoller, abwechslungsreicher, schöner Musik verknüpft. Es ist gut zu besetzen, es klingt toll, Goldschmidt war ein Theaterpraktiker, er wusste sehr genau, wie weit er bei den Schwierigkeitsgraden gehen kann ode

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.