„Sonst könnte man sie ja sprechen lassen“

von Christa Dietrich
Szene aus „Das Jagdgewehr“: Karl Markovics hat in der Ausstattung von Katharina Wöppermann inszeniert.  VN/Paulitsch

Szene aus „Das Jagdgewehr“: Karl Markovics hat in der Ausstattung von Katharina Wöppermann inszeniert.  VN/Paulitsch

Komponist Thomas Larcher und Dirigent Michael Boder über die Uraufführung der Oper "Das Jagdgewehr".

Bregenz „Wir haben noch einmal mit einer Übersetzerin gearbeitet, die Originalausgabe des Buches war die Basis“, weist Thomas Larcher (54) auf die Herausforderung, die er sich auflud, als er sich bei der Ausführung des Opernauftrags der Bregenzer Festspiele ausgerechnet für ein Buch, nämlich „Das Ja

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.