Von guter Erotik und dem Schreiben

Gestern Abend in Schwarzach: Schriftsteller Michael Köhlmeier und seine zahlreichen interessierten Zuhörer.  VN/Paulitsch

Gestern Abend in Schwarzach: Schriftsteller Michael Köhlmeier und seine zahlreichen interessierten Zuhörer.  VN/Paulitsch

Michael Köhlmeier las erstmals aus seinem neuen Roman "Bruder und Schwester Lenobel" bei VN und Das Buch.

Schwarzach „Eine gute Erotik spielt sich in der Gegenwart ab“, sagt Michael Köhlmeier und meint seine Romanfigur Jetti Lenobel, die nicht zurückblickt, sich von der Vergangenheit befreit hat, nicht wehleidig ist und weiß, was sie tut. Jetti ist eine der Hauptfiguren in seinem neuen Roman „Bruder und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.