Schritt für Schritt zum Industriemuseum

Beschäftigung mit Industriegeschichte wird mit Wettbewerb gefördert.

Bregenz Das Land Vorarlberg und die Arbeiterkammer Vorarlberg laden alle Gemeinden und Kulturinstitutionen ein, sich mit der Industriegeschichte im Land zu befassen. Maximal fünf Projekte, die das Thema Industriekultur behandeln, werden mit insgesamt 25.000 Euro gefördert. Kooperationen zwischen Gem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.