Zum begnadeten Interpreten gereift

von Fritz Jurmann
Auch Francesco Piemontesi spielte vor ausverkauftem Saal. Schubertiade

Auch Francesco Piemontesi spielte vor ausverkauftem Saal. Schubertiade

Pianist Francesco Piemontesi ist nach zwei Anläufen nun fixer Schubertiade-Bestandteil.

Schwarzenberg Es war keine Liebe auf den ersten Blick zwischen Francesco Piemontesi (35) und der Schubertiade, als der Tessiner Pianist 2012 dort debütierte. Sein Schubert-Spiel war noch zu wenig konturiert und ausgewogen, beeinträchtigt  von zu viel Pedalgebrauch. Vier Lehr- und Reifungsjahre späte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.