„Außergewöhnliche Bücher und hervorragende Debüts“

13 prominente Autoren für Österreichischen Buchpreis nominiert, darunter auch Arno Geiger.

Wien Der Roman „Unter der Drachenwand“ des Vorarlberger Autors Arno Geiger (50) wurde bereits für den Deutschen Buchpreis nominiert. Nun steht er auch auf der Longlist für den Österreichischen Buchpreis, der am 5. November zum dritten Mal vergeben wird. Unter den am Mittwoch bekannt gegebenen zehn T

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.