Unter Kontrolle, gefangen im Räderwerk

Die Künstlerin ordnet im Galerieraum drei kreisrunde Elemente aus Eisenstäben an.  Veranstalter/M. Kuzmanovic

Die Künstlerin ordnet im Galerieraum drei kreisrunde Elemente aus Eisenstäben an.  Veranstalter/M. Kuzmanovic

Die Installation der Innsbrucker Künstlerin Heidrun Sandbichler in der Galerie allerArt stimmt nachdenklich.

BLUDENZ. Die sommerliche Frische und Leichtigkeit sind, zumindest auf die Kunst bezogen, endgültig vorbei. Mit der Herbstsaison zieht in der Galerie allerArt in Bludenz konzeptuelle Strenge ein. Zu sehen ist die Ausstellung „Eine Arbeit zur allgemeinen Theorie der Dressur“ der gebürtigen Tiroler Kün

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.