Eine hochinteressante Fundgrube

von Christa Dietrich
Arbeiten aus der Ausstellung „Bartle Kleber – eine Künstler-Pilgerreise“, die nun in Jerusalem und im nächsten Jahr in Schwarzenberg gezeigt wird.  Kleber, Gasser

Arbeiten aus der Ausstellung „Bartle Kleber – eine Künstler-Pilgerreise“, die nun in Jerusalem und im nächsten Jahr in Schwarzenberg gezeigt wird.  Kleber, Gasser

Der Künstler-Pilgerreise des Vorarlbergers Bartle Kleber (1884–1953) sind Ausstellungen gewidmet.

Schwarzenberg, Jerusalem „Für mich bedeutet Jerusalem, insbesondere die Altstadt, eine hochinteressante Fundgrube an Motiven. Bin ständig unterwegs und leider auch oft allein, daher auch einige Male überfallen worden“, schreibt Bartle Kleber. Der in Andelsbuch geborene Vorarlberger Maler (1884–1953)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.