Kommentar

Gerald Matt

Flagge zeigen

BDS, Boycott, Divestment and Sanctions, nennt sich eine zunehmend aggressive israelfeindliche Bewegung, die 2005 von mehr als 170 Nichtregierungsorganisationen ins Leben gerufen wurde und zu der sich Künstler aus unterschiedlichen Bereichen bekennen. Ihr Ziel ist die Ächtung und Boykottierung Israel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.