Jazzgrößen souverän in die eigene Welt geholt

Präsentieren eine neue CD-Produktion mit neu interpretierten Standards: David Helbock, Johannes Bär und Andreas Broger.  H. Helbock

Präsentieren eine neue CD-Produktion mit neu interpretierten Standards: David Helbock, Johannes Bär und Andreas Broger.  H. Helbock

David Helbock reist mit neuer CD, Bär und Broger bis Indien.

Dornbirn Die Zawinul-Nummer „Mercy Mercy Mercy“ war das erste Stück, mit dem er sich überhaupt befasst hatte. Damals stand noch nicht fest, welche eindrucksvolle Musikerkarriere der Vorarlberger David Helbock (geb. 1984) einmal hinlegen wird. Mittlerweile zählt er zu den gefragtesten Jazzpianisten s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.