Köhlmeier führt ORF-Bestenliste an

Wien, Bregenz Der Vorarlberger Schriftsteller Michael Köhlmeier hat sich mit seinem neuen Roman „Bruder und Schwester Lenobel“ im Oktober an die Spitze der ORF-Bestenliste gesetzt. Auf Platz zwei liegt Philipp Weiss mit seinem fünfbändigen Werk „Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen“, an die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.