Deuticke Verlag ist bald Geschichte

wien Der traditionsreiche Wiener Deuticke Verlag ist bald Geschichte. Mit dem Frühjahrsprogramm 2020 wird Deuticke in der Marke Zsolnay aufgehen. Der vor über hundert Jahren gegründete Deuticke Verlag ist seit 2004 ein Imprint der Paul Zsolnay Verlag Ges.m.b.H, die seit 1996 zum Münchner Carl Hanser

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.