Durchaus wohltuend in der Hemmungslosigkeit

Martin Suter gewährt erneut viel Lesespaß.

Roman Wer Martin Suters „Allmen“-Reihe kennt, weiß, was ihn erwartet: charmante Unterhaltung mit Krimi-Touch. Der neue Roman des Schweizers, „Allmen und die Erotik“, ist genau das, ein neues Abenteuer des kunstsinnigen Lebemanns, der chronisch pleite ist und dennoch permanent auf großem Fuß lebt, si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.