Regentin im Altmännerhaus

von Christa Dietrich
Martha Jungwirth war bereits im Jahr 1977 auf der documenta in Kassel vertreten. Zuletzt fand in der Wiener Albertina eine Ausstellung statt.  kunstmuseum ravensburg

Martha Jungwirth war bereits im Jahr 1977 auf der documenta in Kassel vertreten. Zuletzt fand in der Wiener Albertina eine Ausstellung statt.  kunstmuseum ravensburg

Endlich im Westen: Begegnung mit der österreichischen Malerin Martha Jungwirth.

Ravensburg Die Rosa- und Violetttöne wirken ungemein anziehend. Man hätte überhaupt kein Problem damit, sie mit ästhetischen Überlegungen von Martha Jungwirth in Verbindung zu bringen, zählt die österreichische Malerin (geb. 1940 in Wien) doch zu den herausragenden Vertretern des Genres. Man weiß al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.