Vorstoß in Sachen Kunstrückgabe

Paris Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will mit kolonialen Traditionen brechen und hat die Rückgabe afrikanischer Kunstwerke an die Herkunftsländer versprochen. Französische Museen blicken mit Unruhe auf die Entwicklung, die einen Präzedenzfall schaffen könnte. In Afrika stößt der Bericht dageg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.