Johanna Bilgeri ist Gewinnerin des Solistenwettbewerbs

Die Fagottistin Johanna Bilgeri (17) besucht die Klasse von Allen Smith am Landeskonservatorium.  Victor Marin

Die Fagottistin Johanna Bilgeri (17) besucht die Klasse von Allen Smith am Landeskonservatorium.  Victor Marin

Feldkirch Den Besten eine Bühne zu geben, auf der sie sich messen können, ist das Ziel des Solistenwettbewerbs am Vorarlberger Landeskonservatorium, der heuer zum sechsten Mal ausgetragen wurde. Der 1. Preis geht an die aus Hittisau stammende Fagottistin Johanna Bilgeri (17). Die junge Musikerin wir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.