Neue Facetten von Tone Fink in Wiener Galerie

Wien In der Wiener Galerie Ulrike Hrobsky ist die erste einer Reihe von Ausstellungen rund um den 75er des Vorarlberger Künstlers Tone Fink zu sehen, den er am
1. Jänner feiert. „farb.bekenner – linien.strichler“ zeigt neben Zeichnungen und Buchobjekten auch neue Facetten des in Wien und Vorarlberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.