Strahlen und dabei erkennen

von Christa Dietrich
Die Installation des Schweizers Martin Leuthold und der Vorarlbergerin Siegrun Appelt macht den Barocksaal der Stiftsbibliothek St. Gallen neu erleb- und erfahrbar.   R. Sagmeister

Die Installation des Schweizers Martin Leuthold und der Vorarlbergerin Siegrun Appelt macht den Barocksaal der Stiftsbibliothek St. Gallen neu erleb- und erfahrbar.   R. Sagmeister

In dieser Bibliothek wird auf besondere Weise klar, dass reflektieren auch nachdenken heißt.

St. Gallen, Bludenz Die Architekturbiennale in Venedig, das Kunsthaus Bregenz, die Kunsthalle Schirn in Frankfurt oder das Museumsquartier in Wien zählen zu den wesentlichen Orten und Gebäuden, an denen Siegrun Appelt (53) Lichtkunstinstallationen realisierte. Nun wird die Liste um einen sehr spezie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.