Maximilian I. und sein Feldkircher Sohn

von Christa Dietrich
„Anbetung der Weisen“ in der Magdalena-Kirche in Levis.  Diözese

„Anbetung der Weisen“ in der Magdalena-Kirche in Levis.  Diözese

Eine der schönsten Darstellungen von Christi Geburt im Land hat eine besondere Geschichte.

Feldkirch Nicht nur, aber vor allem weil Christen in aller Welt in diesen Tagen die Geburt Jesu feiern, ist ein sakrales Werk in Vorarlberg nun besonders erwähnenswert. Die „Anbetung der Weisen“ in der kleinen Magdalena-Kirche in Levis zählt definitiv zu den wertvollsten Tafelbildern in dem an solch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.