An den Bühnen der Region. „Hello, Dolly!“ am Theater St. Gallen

Nostalgischer Charme um Kupplerin Dolly

von Christel Voith
„Hello, Dolly!“ feierte kürzlich in St. Gallen in der charmant nostalgischen Inszenierung von Josef E. Köpplinger Premiere.  Andreas J. Etter

„Hello, Dolly!“ feierte kürzlich in St. Gallen in der charmant nostalgischen Inszenierung von Josef E. Köpplinger Premiere.  Andreas J. Etter

„Hello, Dolly!“ im Theater St. Gallen als vergnügliche Musical-Unterhaltung.

St. Gallen Nestroys klassische Posse „Einen Jux will er sich machen“ in amerikanischem Gewand, das ist das Musical „Hello, Dolly!“, das kürzlich in St. Gallen in der charmant nostalgischen Inszenierung von Josef E. Köpplinger Premiere gefeiert hat.

Im Jahr 1964 begann der Siegeszug des vom Librettist

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.