VN-Interview. Laura Moosbrugger (20), Solistin beim Silvester- und Neujahrskonzert

Besonderer Glanz für das Orchester

von Tanja Güfel
Laura Moosbrugger ist Solistin beim Silvester- und Neujahrskonzert des Jugendsinfonieorchesters Dornbirn.

Laura Moosbrugger ist Solistin beim Silvester- und Neujahrskonzert des Jugendsinfonieorchesters Dornbirn.

Für Laura Moosbrugger ist die Musik ihr Lebensinhalt.

Dornbirn Teils opulente, teils witzige Werke von Rossini, Puccini und Respighi, ergänzt durch schwelgerische Melodien von Johann Strauß oder spritzige Märsche und Polkas von Suppé und Ganglberger sind beim Silvester- und Neujahrskonzert des Jugendsinfonieorchesters Dornbirn unter der Leitung von Ivo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.