„Ich bin keine Frühkartoffel“

von Christa Dietrich
Susanne Bernhard singt die Leonore im Bregenzer „Fidelio“.  VN/KH

Susanne Bernhard singt die Leonore im Bregenzer „Fidelio“.  VN/KH

Ein Gespräch mit Susanne Bernhard, die Leonore im Bregenzer „Fidelio“, über die Musik und die Zeit.

Bregenz Auf der Opernbühne stellt sie die Leonore, diese Frau, die in Beethovens „Fidelio“ bereit ist, „alles zu geben, um ihren geliebten Mann wieder zu finden“, zum ersten Mal dar. Die Sopranistin Susanne Bernhard lebt am Starnberger See, ist in München aufgewachsen und hat in der letzten Zeit vie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.