Neue Töne angeschlagen

Die besten fünf Einreichungen waren für die Endrunde im Alten Hallenbad nominiert und durften ihre Beiträge vor Publikum und Jury präsentieren.  M. Rhomberg

Die besten fünf Einreichungen waren für die Endrunde im Alten Hallenbad nominiert und durften ihre Beiträge vor Publikum und Jury präsentieren.  M. Rhomberg

Spannender Konzertwettbewerb im Alten Hallenbad mit Siegerprojekt aus Basel.

Feldkirch Der internationale Wettbewerb, mit dem die Montforter Zwischentöne die Konzertformate von morgen suchen, ging am Wochenende im Alten Hallenbad in Feldkirch ins Finale. Mit ihrem Beitrag „À la carte“ konnte das Team „Crosswinds“ die Jury und das Publikum vor Ort überzeugen. Die Studierenden

Artikel 108 von 120
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.