EU-Gebäude wird nach Stefan Zweig benannt

Brüssel Ein EU-Parlamentsgebäude in Brüssel erhält den Namen des österreichischen Schriftstellers Stefan Zweig. Der SPÖ-Europamandatar Josef Weidenholzer, auf dessen Initiative dies erfolgte, erklärte, es sei ein starkes Symbol für einen der wichtigsten Schriftsteller, der aus seiner europäischen He

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.