Masken und komplexe Handelsbeziehungen

Im Flatz Museum in Dornbirn wird heute, 19 Uhr, die Ausstellung „Faces“ eröffnet.  VN/Paulitsch

Im Flatz Museum in Dornbirn wird heute, 19 Uhr, die Ausstellung „Faces“ eröffnet.  VN/Paulitsch

Dornbirn Im zehnten Jahr des Bestehens des Flatz Museums bespielt der Künstler Flatz die Räumlichkeiten mit seinem neuen Werkzyklus „Faces“. Die Serie entstand als Weiterentwicklung der „Maskenbilder“ der Ausstellung „Global Culture Transfer“ in der Bludenzer Galerie allerArt im März letzten Jahres.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.