Diese Chartstürmer und Geheimtipps kommen zum Poolbar-Festival nach Feldkirch

Kultur / 12.03.2019 • 20:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Auch Grammy-Gewinner Keb'Mo beehrt das Festival im Alten Hallenbad. afp
Auch Grammy-Gewinner Keb’Mo beehrt das Festival im Alten Hallenbad. afp

Tove Lo, Propagandhi und Keb‘Mo gastieren beim Poolbar-Festival.

Feldkirch Der Festivalsommer rückt immer näher und die ersten bestätigten Bands und Künstler der Poolbar-Festivals lassen die Herzen der Musikfans höher schlagen. Wie bereits angekündigt, beehren die Österreichischen Chartstürmer Bilderbuch als Headliner das Festival im Alten Hallenbad in Feldkirch. Nun kündigen sich weitere vielversprechende Künstler an. Mit der schwedischen Sängerin Tove Lo (8. August) beehrt eine der derzeit erfolgreichsten Sängerinnen weltweit das Poolbar-Festival. Mit ihrem Hit „Habits (Stay High)“ stürmte sie die Charts und erreichte auf YouTube insgesamt über eine Milliarde Klicks.

Grammy-Gewinner

Die Reihe der Grammy gekrönten Gäste beim Poolbar-Festival führt Keb‘Mo am 18. Juli fort. Der 1951 in Los Angeles geborene Gitarrist, Sänger und Songwriter hat vier Grammys im Schrank. Sein Sound wurzelt im Delta Blues, ist aber auch von Gospel beeinflusst. Als echter Geheimtipp wird unterdessen Mattiel aus Atlanta (21. Juli) gehandelt. Ihr 60s-beeinflusster Pop erregte früh die Aufmerksamkeit von Jack White (The White Stripes, The Dead Weather), der die junge Künstlerin gleich mit auf Tour nahm. Fans von Worldmusic, Folk und Raggae kommen am 17. Juli mit dem Auftritt von Xavier Rudd auf ihre Kosten. Der australische Musiker und Tierschützer verbindet introvertierte und spirituelle Songs mit universalen Botschaften.

Propagandhi aus Kanada bringen Hardcore und Punk mit Metal-Einflüssen ins Feldkircher Reichenfeld. Schlagkräftigen Support liefern die Pears (8. August) aus New Orleans. Am 24. Juli werden The Twilight Sad mit eindringlichem Postrock und Indiesound für Stimmung sorgen.

Das Poolbar-Festival begeistert jedes Jahr fast 25.000 Besucher in einem außergewöhnlichen und jährlich neu gestaltetem Ambiente, das von internationalen Studenten im Rahmen des im Vorfeld stattfindenden Poolbar-Generators konzipiert wird.

Poolbar-Festival: 5. Juli. bis 11. August 2019, Altes Hallenbad, Feldkirch. Tickets gibt es unter NTRY und www.poolbar.at

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.