Starke Förderung für Musikschulen

12.05.2019 • 17:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Vom Land werden auch heuer mehr als ein Drittel der Personalkosten der 18 Vorarlberger Musikschulen übernommen. Dafür wurde ein Beitrag in Höhe von knapp neun Mill. Euro bewilligt, wie LH Markus Wallner und Bildungslandesrätin Barbara Schöbi-Fink bekannt gaben. „Das hohe Niveau an unseren Musikschulen verdanken wir vor allem der erstklassigen musikpädagogischen Ausbildungsarbeit“, so Wallner und Schöbi-Fink. An den Vorarlberger Musikschulen werden aktuell über 5600 Kinder und Jugendliche unterrichtet. 560 Musikpädagogen sind an den Bildungsstätten beschäftigt.