Der Berliner Jan Nast wird neuer Intendant

01.07.2019 • 18:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Der derzeitige Orchesterdirektor der Sächsischen Staatskapelle Dresden tritt die Nachfolge von Johannes Neubert am 1. Oktober an. Er kenne „kaum ein Orchester mit einer derartigen Publikumsbindung, nicht zuletzt durch seine Musikvermittlung“, wurde der designierte Intendant der Wiener Symphoniker zitiert. Der ausgebildete Hornist und Kulturmanager war nicht zuletzt am Engagement der Staatskapelle bei den Osterfestspielen Salzburg maßgeblich beteiligt.