Schauspielerin Lis Verhoeven gestorben

05.07.2019 • 19:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

München, Wien Die deutsche Schauspielerin und Regisseurin Lis Verhoeven ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Sie spielte unter anderem an den Münchner Kammerspielen sowie an den Schauspielhäusern in Frankfurt und Hamburg. Sie inszenierte etwa am Alten Schauspielhaus in Stuttgart und am Volkstheater Wien. Für TV-Serien wie „Derrick“, „Der Bulle von Tölz“ und „Schwarzwaldklinik“ stand Verhoeven vor der Kamera.