Filmproduzent Artur Brauner gestorben

07.07.2019 • 18:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin Artur Brauner, einer der erfolgreichsten Filmproduzenten im Nachkriegsdeutschland, ist im Alter von 100 Jahren gestorben. Der 1918 in Lódz geborene Brauner verhalf dem deutschen Film nach dem Zweiten Weltkrieg wieder zu Ansehen. Viele seiner jüdischen Verwandten wurden von den Nazis ermordet. In einigen Filmen erinnerte er an das Schicksal der Holocaust-Opfer. Aufsehen erregte „Hitlerjunge Salomon“. Das Drama gewann einen Golden Globe.