„Ein bisschen steckt noch ein Kind in mir“

Kultur / 12.07.2019 • 13:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
"Ein bisschen steckt noch ein Kind in mir"
In Bregenz präsentiert Thomas Schütte eine Auswahl seiner bildhauerischen Arbeiten, seiner Architekturmodelle, Aquarellzeichnungen und Holzschnitte und dazu drei Großskulpturen im Stadtraum.  VN/HARTINGER

Der Schritt über das Kunsthaus-Portal ist der Eintritt in mehrere Ausstellungen des deutschen Künstlers Thomas Schütte.