Da bleibt einem die Spucke weg

Kultur / 17.07.2019 • 22:41 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
„Rigoletto“ ging am Mittwochabend auf der Seebühne bei besten Bedingungen an den Start. VN/Stiplovsek, VN/Steurer
„Rigoletto“ ging am Mittwochabend auf der Seebühne bei besten Bedingungen an den Start. VN/Stiplovsek, VN/Steurer

Noch nie war ein Seebühnenstück so spektakulär wie „Rigoletto“: Die Premiere lässt nur wenige Fragen offen.