Bereits 50.000 bei Hundertwasser

Kultur / 01.08.2019 • 18:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lindau So früh wie nie konnte man in Lindau heuer den 50.000. Besucher in einer Sommerausstellung willkommen heißen.

Nachdem sich die Ausstellung mit Werken von Friedensreich Hundertwasser (1928-2000) als Publikumsmagnet entpuppt hat, wird sie um eine Woche bis 6. Oktober 2019 verlängert. Die Zusammenarbeit mit der Hundertwasser-Stiftung sowie die Hinzuziehung des Kunsthistorikers Robert Fleck als Kurator sichert dem Unternehmen die Qualität. Diese steht bei den rund 20 Gemälden, knapp 40 Grafiken und einigen Architekturzeichnungen außer Frage. Das Kunstmuseum beim Inselbahnhof ist von Mo bis So, 10 bis 18 Uhr geöffnet.