Aus der Kulturszene

04.08.2019 • 16:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das Ensemble des Cirque Inextremiste setzt auf Inklusion. Caravan Projekte
Das Ensemble des Cirque Inextremiste setzt auf Inklusion. Caravan Projekte

Rückgabe von
NS-Raubkunst

München Bayerns Kunstminister Bernd Sibler übergibt Werke aus dem Eigentum des jüdischen Ehepaares Julius und Simone Davidsohn am Montag an dessen Erben. Es handelt sich etwa um fünf Gemälde, die 1938 im Rahmen einer Kunstraubaktion beschlagnahmt wurden und 1955 in den Besitz Bayerischer Sammlungen gelangten. Julius und Simone Davidsohn wurden ermordet.

 

Zirkustheater

Lustenau Im Freudenhaus von Willi Pramstaller fallen die Ferien heuer kurz aus. Ab 14. August gastiert das Ensemble Gravity & Other Myths aus Australien in Lustenau, ab 29. August ist der Cirque Inextremiste aus Frankreich zu Gast.