Unorthodoxe Neuordnung eines Archivs

Kultur / 09.10.2019 • 21:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Unorthodoxe Neuordnung eines Archivs
Florian Huth und Simon Nagy haben sechs Wochen in Lustenau gelebt und gearbeitet. GALERIE HOLLENSTEIN/KUZMANOVIC

Florian Huth und Simon Nagy zeigen die Ergebnisse ihres Aufenthalts in Vorarlberg im Druckwerk Lustenau.