Slow Food kann auch literarisch ansprechend sein

Kultur / 11.10.2019 • 18:18 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Brunos GartenMartin Walker und Julia WatsonDiogenes, 349 Seiten

Brunos Garten

Martin Walker und Julia Watson

Diogenes, 349 Seiten

Ein langsamer Thriller und ein kulinarisch-literarisches Frankreich laden ein.