Mandela-Enkel setzt auf die Jugend

Kultur / 18.10.2019 • 18:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin Mit Blick auf die Probleme der Welt setzt Nkosi Zwelivelile Mandela auf die Energie der Jugend. Die junge Generation solle sich von seinem Großvater, dem südafrikanischen Freiheitskämpfer Nelson Mandela (1918-2013), inspirieren lassen, sagte der Enkel zur Eröffnung der Ausstellung „Mandela – Freiheit ist weder Schwarz noch Weiß“ im Bikini Berlin. Sie dokumentiert Mandelas Wirken.