Das Publikum sitzt womöglich inmitten von Orgelpfeifen

Kultur / 29.11.2019 • 19:49 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die Künstlerin Flaka Haliti wird eine eigens gebaute Orgel in ihr Bühnenbild für „Wind“ von Alexander Moosbrugger integrieren. BF/Köhler
Die Künstlerin Flaka Haliti wird eine eigens gebaute Orgel in ihr Bühnenbild für „Wind“ von Alexander Moosbrugger integrieren. BF/Köhler

Festspiele und KUB boten weitere Informationen zur Uraufführung der Oper „Wind“.