Kunstforum zeigt Cindy Sherman und Gerhard Richter

Kultur / 16.12.2019 • 21:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Das Bank Austria Kunstforum Wien widmet sich 2020 Superstars der zeitgenössischen Kunst: Von 29. Jänner bis 21. Juni ist das Werk der US-Amerikanerin Cindy Sherman Ausgangspunkt der Gruppenschau „The Cindy Sherman Effect. Identität und Transformation in der zeitgenössischen Kunst“, von 1. Oktober bis 24. Jänner 2021 steht die Auseinandersetzung des deutschen Künstlers Gerhard Richters mit Landschaften auf dem Programm.