Engel-Trio zurück auf der Leinwand

Kultur / 02.01.2020 • 18:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die furchtlosen Kämpferinnen Kristen Stewart, Naomi Scott und Ella Balinska. Sony Pictures
Die furchtlosen Kämpferinnen Kristen Stewart, Naomi Scott und Ella Balinska. Sony Pictures

Neuauflage von „3 Engel für Charlie“ mit prominenter Besetzung.

Action In den 70er-Jahren lösten Kate Jackson, Farrah Fawcett und Jaclyn Smith in der Kultserie „Drei Engel für Charlie“ zahlreiche Kriminalfälle. Anfang der 2000er sorgten Cameron Diaz, Drew Barrymore und Lucy Liu in der witzigen Kino-Neuauflage für Unterhaltung. Fast 20 Jahre nach dem letzten Aufguss gehen jetzt Kristen Stewart, Naomi Scott und Ella Balinska als neue Engel für den geheimnisvollen Agenturboss Charlie auf Verbrecherjagd.

Große Teile von Elizabeth Banks‘ Actionfilm wurden in Hamburg gedreht. Im Film ist die Elbphilharmonie kein Konzerthaus, sondern das Hauptquartier eines Technologie­konzerns.

Die neue Verfilmung verbindet die alte TV-Serie und die Kinofilme. Banks versteht „3 Engel für Charlie“ also eher als Fortsetzung, nicht als unabhängigen Neustart.

3 Engel für Charlie

Regie Elizabeth Banks

Darsteller Kristen Stewart, Naomi Scott, Ella Balinska, Djimon Hounsou

Start aktuell im Kino