Kirill Petrenko leitet „Fidelio“

Kultur / 23.01.2020 • 18:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Baden-Baden Drei Aufführungen von Ludwig van Beethovens einziger Oper „Fidelio“ stehen im Mittelpunkt der Osterfestspiele in Baden-Baden. Unter der Leitung von Chefdirigent Kirill Petrenko spielen die Berliner Philharmoniker bei der Neuinszenierung der slowenischen Regisseurin Mateja Koležnik. Die Premiere findet am 4. April statt. Der Intendant des Festspielhauses, Benedikt Stampa, möchte mit der Zusammenarbeit von Petrenko und Koležnik ein besonderes Zeichen im Beethoven-Jahr setzen. Petrenko gibt auch einige Konzerte mit Werken von Mahler und Beethoven.