Patti-Smith-Gitarrist Ivan Kral gestorben

Kultur / 03.02.2020 • 21:26 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Prag Der tschechisch-amerikanische Rockgitarrist Ivan Kral ist tot. Er erlag am Sonntag im Alter von 71 Jahren einem Krebsleiden. Kral spielte an der Seite von Stars wie Patti Smith, Iggy Pop und David Bowie. Gemeinsam mit Smith schrieb er etwa „Dancing Barefoot“. Nach der Wende von 1989 kehrte Kral immer wieder nach Prag zurück, wo er als Produzent half, die Rockmusikszene weiterzuentwickeln.