Pountneys Entdeckung führt zu weiterer Inszenierung von „Die Passagierin“

Kultur / 04.03.2020 • 19:52 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Dirigent Teodor Currentzis, Schriftstellerin Zofia Posmysz, Intendant und Regisseur David Pountney nach der Premiere von „Die Passagierin“ 2010 in Bregenz. BF/Anja Köhler
Dirigent Teodor Currentzis, Schriftstellerin Zofia Posmysz, Intendant und Regisseur David Pountney nach der Premiere von „Die Passagierin“ 2010 in Bregenz. BF/Anja Köhler

Weinberg-Oper und Geschichte der KZ-Überlebenden Zofia Posmysz stehen erneut im Fokus.