Eine Ausstellung, die dann glückt, wenn die Fassaden bunter werden

Kultur / 07.09.2020 • 09:30 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Eine Ausstellung, die dann glückt, wenn die Fassaden bunter werden
Auf einer 3D-Darstellung vom Gebiet um den Großglockner und auf einem Kippbild von der Silvrettaregion wird der Gletscherschwund deutlich. VN/HK

Mit „Global Shift – Die Welt im Wandel“ sollen auch Schüler ins Magazin 4 und zum Agieren gelockt werden.