Weniger Budget und noch keine Perspektiven

Kultur / 01.12.2020 • 16:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
2021 werden erstmals geringere Summen in die Kuges-Unternehmen fließen. Derzeit hofft man, dass zumindest die Ausstellungshäuser bald öffnen dürfen.  <span class="copyright">VN/PS</span>
2021 werden erstmals geringere Summen in die Kuges-Unternehmen fließen. Derzeit hofft man, dass zumindest die Ausstellungshäuser bald öffnen dürfen.  VN/PS

Trotz hoher Einnahmenverluste wegen Corona wird das Landesbudget für die Vorarlberger Kulturhäuser im Jahr 2021 gekürzt.