„Gearbeitet wird, ob wir das Haus öffnen dürfen oder nicht“

Kultur / 14.01.2021 • 10:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Zuletzt war Ina Weber mit ihren Arbeiten im Bregenzer Künstlerhaus vertreten, dann kam der dritte Lockdown. <span class="copyright">Florian Raidt</span>
Zuletzt war Ina Weber mit ihren Arbeiten im Bregenzer Künstlerhaus vertreten, dann kam der dritte Lockdown. Florian Raidt

Künstlervereinigung präsentiert kompaktes Jahresprogramm und setzt die Atelierprojekte fort.