Gerhard Winkler: „Es plagt mich die Sorge, wohin die Erde treibt“

Kultur / 31.10.2021 • 16:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Gerhard Winkler: „Es plagt mich die Sorge, wohin die Erde treibt“
ImDer Künstler und Kunstpädagoge Gerhard Winkler. Bucher Verlag

Gerhard Winkler hat den Sonnengesang auf Hinterglasbildern interpretiert und Erläuterungen zu Franz von Assisi angeregt.