Neuer Landkrimi aus Vorarlberg

Kultur / 08.05.2022 • 18:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Zum dritten Mal macht die ORF-Landkrimireihe Halt in Vorarlberg, zum zweiten Mal nehmen Karl Markovics und Julia Koch die Ermittlungen auf: „Das Schweigen der Esel“ stellt die beiden vor eine Bewährungsprobe. Die Geschichte der Bremer Stadtmusikanten soll mit einer Mordserie in Verbindung stehen. Mitwirkende sind auch Tobias Fend und Stefan Pohl.