Klaus Prünster bei Vorarlberg LIVE

Kultur / 24.11.2022 • 18:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Hitproduzent der 80er Jahre ist in Feldkirch geboren und aufgewachsen.

Der Hitproduzent der 80er Jahre ist in Feldkirch geboren und aufgewachsen.

schwarzach Klaus Prünster, der mit dem Austropop-Klassiker „Wunderwelt“ quasi über Nacht berühmt wurde, ist auch nach 40 Berufsjahren immer noch als Musiker aktiv. Vor kurzem hat der gebürtige Vorarlberger, der schon viele Jahre in Linz lebt, sein neues Album „Menschen“ veröffentlicht. Zudem hat er zu seinem 40-Jahr-Jubiläum eine sechs CDs umfassende Werkschau produziert. “Das Lied ‘Wunderwelt’ hat mein Leben natürlich ganz entscheidend geprägt und ich bin sehr glücklich, dass mir dieser Hit gelungen ist, denn es ist nicht selbstverständlich, dass einem Musiker das passiert. Im nächsten Jahr plane ich zudem, wieder auf Tournee zu gehen”. Prünster ist aber auch ein sehr politischer Mensch: “Es ist heute ganz wichtig, sich als Künstler politisch einzubringen”. 

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.